Let´s create your career!

Du hast Interesse und viel Freude am Zeichnen, am kreativen Gestalten, an der Realisation deiner eigenen Ideen bis hin zur professionellen Kollektion?

Dich fasziniert grafisches Gestalten am IMac, IPad und Zeichenbrett und du experimentierst gerne mit Farben, Formen und Materialien und möchtest Neues erschaffen?

Du interessierst dich für eine professionelle Berufsausbildung in der spannenden Mode- und Designbranche und willst mit viel Begeisterung und Engagement kreativ durchstarten und deine Ideen verwirklichen?

Starte im Oktober 2020 mit deiner kreativen Ausbildung an den Designschulen Kehrer


Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten dir mit unserem kreativen und vielseitigen Ausbildungskonzept zum/r staatlich anerkannte/n Modedesigner/in eine professionelle Berufsvorbereitung für die internationale Mode- und Designwelt und machen dich fit für deinen Einstieg in der internationalen Kreativbranche.

Wir geben dir die Möglichkeit, dich frei und kreativ bei uns zu entfalten. Wir unterstützen und fördern dich auf deinem Weg zum Job im internationalen Fashion Business.

Das kreative und vielseitige Ausbildungskonzept im Bereich Mode + Design bereitet dich sehr umfassend und professionell auf die internationale Modeindustrie und auf deine erfolgreiche Karriere in der Kreativbranche vor. Deine individuelle Entwicklung steht dabei stets im Vordergrund.

Der nächste Ausbildungsstart ist im Oktober 2020.  Eine Bewerbung ist aber ganzjährig möglich!

Mehrere anerkannte Abschlüsse in nur rund 3 Jahren möglich

NEUES ANGEBOT - B.A. BWL Fachrichtung Fashion Management parallel zur Ausbildung Mode + Design

Wir bieten unseren Jungdesigner/innen die Möglichkeit an, die kreative Ausbildung zum/r staatlich anerkannte/n Modedesigner/in mit dem branchenspezifischen Studiengang Fashion Management zu verknüpfen. So können die Schülerinnen und Schüler der Modeschule Kehrer, die die Studienzulassungsvoraussetzungen erfüllen, ab sofort parallel zur kreativen Ausbildung über einen neu gewonnenen Kooperationspartner den Bachelor of Arts BWL Fachrichtung Fashion Management absolvieren und dabei gleichzeitig zwei hochqualifizierte Abschlüsse in drei Jahren erlangen.

Auf Grund der Abstimmung der Lehrpläne aus dem Fachbereich Modedesign mit den Studienplänen aus dem Fachbereich Fashion Management, werden den Schülern der Modeschule Brigitte Kehrer Stuttgart und Mannheim dabei einige Module der Modedesignausbildung im Studium angerechnet, sodass sich die Studiendauer an der Hochschule entsprechend verkürzt.

NEUES ANGEBOT - Ausbildung zum/r Maßschneider/in ausbildungsbegleitend möglich

Wir bieten interessierten Schülerinnen und Schülern, mit einer besonderen Affinität zum Handwerk, nun auch die Möglichkeit an, neben unserer kreativen Ausbildung zum/r staatlich anerkannte/n Modedesigner zusätzlich die Ausbildung zum/r Maßschneider/in zu absolvieren.

Wir verbinden in diesem Rahmen Design, Kreativität, Kunst und industrielle Fertigung und Verarbeitung mit der handwerklichen Verarbeitung in spezieller Art und Weise.

Die Schüler lernen die eigenen kreativen und künstlerischen Stärken und das eigene Know How als Designer/in mit dem Handwerk der Maßschneiderei zu verbinden.

Im Rahmen unserer Designausbildung bereiten wir über die Zusatzqualifikation „Maßatelier“ in Absprache mit der Handwerkskammer Stuttgart entsprechend auf die externe Gesellenprüfung zum/r Maßschneider/in Fachrichtung Damen vor.

Weitere Zusatzqualifikation parallel zur Ausbildung Mode + Design

International Fashion Designer: Spezielles Training mit dem Blick auf eine spätere berufliche Tätigkeit im Ausland oder ein Aufbaustudium im Ausland.
Grafik Design / Graphic for Fashion: Spezielles Training im Bereich der Visuellen Kommunikation und Markenkommunikation in Verbindung mit unserem neuen Ausbildungsangebot im Bereich Grafik + Kommunikation.

Unser Kennenlernprogramm für dich

Du möchtest kostenlos und unverbindlich reinschnuppern und uns kennenlernen? Kein Problem!

Erlebe die Modeschule Kehrer live und in Farbe, mach dir ein genaues Bild vor Ort, sammle erste praktische Erfahrungen und entdecke dein Talent:

Fashion + Design News anfordern: Bestell dir deine kostenlose Infomappe.

Fashion + Design Info-Talk: Jede Woche beraten wir dich im Rahmen eines Beratungsgesprächs ganz individuell und persönlich. Wir zeigen dir unsere Kreativräume und finden deinen optimalen Karriereweg! Solltest du unter der Woche keine Zeit haben – kein Problem! Regelmäßig bieten wir auch Info-Samstage an.

Fashion + Design Talent Day: Im Rahmen unseres Workshoptags kannst du einen ganzen Tag lang zeichnen, entwerfen, modellieren oder nähen und gemeinsam mit unseren Dozenten so deine Kreativität ausleben und die unterschiedlichen Fachbereiche hautnah kennenlernen

Brigitte Kehrer Stipendium

Unsere Gründerin und Schulleiterin Brigitte Kehrer hat sich dazu entschlossen, Fördermöglichkeiten sozial schwächerer Schülerinnen und Schüler ins Leben zu rufen, deren Traum es ist, in der Kreativbranche durchzustarten.

Wer an der Modeschule Brigitte Kehrer durchstarten möchte, der sollte auch die Möglichkeit dazu erhalten!

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie die Modeschule Brigitte Kehrer Schülerinnen und Schüler unterstützen und fördern kann:

Unterstützung bei Materialkosten
Unterstützung bei Kosten für Workshops und Zusatzqualifikationen
Unterstützung bei Infofahrten, Messebesuchen, Ausstellungsbesuchen
Brigitte Kehrer Teil-Stipendium: Reduzierung der Schulgebühren
Brigitte Kehrer Stipendium: Erlass der Schulgebühren

Geförderte Ausbildungsplätze für den Ausbildungsstart im Oktober 2020 zu vergeben

Es gibt noch die Möglichkeit sich um einen der geförderten Ausbildungsplätze für den Ausbildungsbeginn ab Oktober 2020 zu bewerben. Hierzu kannst du gerne per E-Mail über info@modeschule-kehrer.de einen Termin bei Herrn Philipp Kehrer zur Finanzierungsberatung anfragen. In diesem Rahmen können eventuelle Fördermöglichkeiten sowie dein individueller Finanzierungsplan besprochen werden.