Grafikdesign

Grafikdesign und dabei insbesondere das angewandte Grafikdesign, ist die Kunst Gedanken und Botschaften in möglichst ansprechender Weise zu visualisieren um es über die verschiedensten analogen und digitalen Kommunikationsmittel und -medien in die Öffentlichkeit zu kommunizieren. Angewandtes Graphikdesign ist visualisierte Gestaltungskunst der Werbung.

Unsere praxisorientierte Berufsausbildung zum professionellen Grafik- und Kommunikationsdesigner umfasst eine Vielzahl von kreativen Ausbildungsfächern rund um das Thema Grafikdesign.

Das moderne Grafikdesign beschränkt sich dabei längst nicht mehr nur auf das Gestalten von und mit grafischen Formen. Grafikdesign hat sich zu einer umfangreichen kreativen Ausdrucksform entwickelt, mit der Gedanken, Gefühle, Sprache und Botschaften durch die verschiedensten analogen und digitalen Medien in Bild, Schrift, Layout, Farbe und Material dargestellt werden und darüber hinaus auch mittels Bild und Ton sowie audiovisueller Kommunikation.

Das heutige Grafikdesign verbindet Illustration und Zeichnung von Hand und am Computer mit Druckgrafik, Layout, Typografie, Desktop-Publishing (DTP) und Webdesign, bis hin zur Fotografie, Film und Audio. Es findet dabei besonderen Einsatz in der Werbung, dem Branding und Corporate Design sowie im gesamten Verlagswesen von der Buchge-staltung bis hin zu Zeitschriften und Magazinen jeglicher Art und vielem mehr.


Typografie / Schriftgrafik

Grafisches Gestalten ist in weiten Bereichen auch typografisches Gestalten und dieses eine elementare Grundlage einer jeden professionellen Ausbildung und Tätigkeit im Bereich Grafikdesign.

Daher beschäftigen wir uns intensiv mit dem typografischen Design.

Typografie ist sowohl ein rein sachlich funktional und inhaltlicher, als auch ein ästhetischer und kreativ-künstlerischer Gestaltungsprozess mittels Schrift, Linien, Flächen, Bildern und Leerräumen. Typografie findet Anwendung in den verschiedensten Arten der Kommunikations-medien, in Druckwerken und virtuellen Medien bis hin zum dreidimen-sionalen Raum und der freien Kunst. Typografie ist der Kommunikation dienende Schriftbildgestaltung im Spiegel jeder Zeit und deren visueller Kommunikationstechnik.

Vermittelt werden alle wesentlichen Bereiche der kulturhistorischen Schriftentwicklung hin zu den heutigen Screen Fonts und des modernen Type Designs über die produkt- und anwendungsorientierte Werbe- oder Gebrauchstypografie, der Corporate Typography im Corporate Design bis zu Type in Motion, der Animationstypografie und 3D-Typographie mit Schrift im dreidimensionalen Raum.


Fotodesign

Fotodesign ist ein weiterer äußerst spannender Gestaltungsbereich in der modernen Medienwelt und elementarer Teil unserer heutigen Gesellschaft über nahezu alle Bereiche hinweg. Fotodesign ist die kreative, künstlerische und ästhetische Auseinandersetzung mit Foto, Film und Video sowie dem jeweiligen Motiv, dem Blickwinkel darauf und dem natürlichen oder inszenierten Licht.

Im Rahmen unserer Ausbildung zum Grafikdesigner zeigen wir die gesamte Bandbreite des Fotodesigns vom künstlerischen Gestalten bis hin zur anwendungsorientierten Produkt- und Werbefotografie auf. Dabei vermitteln wir neben den tragenden technischen und designorientierten Elementen auch ein hohes Maß an ästhetischem Gespür in der Bildgestaltung.

In Ergänzung der technischen und gestalterischen Aspekte des Bild-designs vor Ort, nimmt dabei die professionelle digitale Bildbearbeitung über die vielseitigen Möglichkeiten durch CAD-Designprogramme wie Photoshop & Co. einen zentralen Platz im Bereich des Fotodesigns ein. Daher widmen wir uns in umfangreicher Weise der digitalen Bildre-tusche, dem sogenannten Retouching und dem High End Retouching.

Darüber hinaus geht es im Bereich der Profifotografie ebenso auch um die Fähigkeit jeweils aufgabenbezogen zu denken, planen und zu handeln. Das Kunden-, produkt- und marktorientierte Arbeiten gehört zu den Basics eines jeden Berufsfotografen. Zudem beleuchten wir auch wesentliche rechtliche Aspekte im Bereich des professionellen Fotodesigns.  


Webdesign

Webdesign ist eine weitere äußerst wichtige und beruflich sehr wertvolle Disziplin für den modernen Grafik- und Kommunikationsdesigner, der wir uns widmen. Webdesign umfasst die visuelle, strukturelle und technisch funktionale Gestaltung von Seiten für das Internet.

Modernes Webdesign erweitert die gestalterischen Bereiche und Kommunikationsmöglichkeiten des Printdesigns mit ganz neuen faszinierenden Aspekten wie der Einbindung von bewegten, animierten Grafiken und Bildern, von Filmen, Sounds und sich insgesamt visuell verändernden Seiten. Neben den Komponenten wie der Typografie, der Grafik und dem Brand oder Corporate Design eines Unternehmens, steht dabei in besonderem Maße auch das User Experience (UX), die Nutzererfahrung, bzw. das Nutzererlebnis der Webseitenbesucher über die verschiedensten Kommunikationsmittel hinweg im Vordergrund. In Kombination von Information und einem visuell ästhetischen und bedienungsfreundlichem Erlebnis soll der User Freude bei der Benutzung der Website über den Computer, das Tablet oder das Smartphone haben und die Website samt ihren Inhalten als attraktiv empfinden. Daher widmen wir uns bei unserer Ausbildung im Bereich Webdesign auch der Informationsarchitektur und vielen weiteren spannenden Themen des Webdesigns.  


Portfolio

Für Künstler, Grafikdesigner und viele weitere Kreative, nimmt das Portfolio oder auch Portefeuille einen äußerst hohen Stellenwert ein. Ein Portfolio ist eine in besonderer Weise gestaltete Zusammenstellung mit künstlerischen oder auch technischen Leistungen für die analoge oder digitale Präsentation zur Selbstvermarktung.

Ein Portfolio im Bereich Grafikdesign ist daher zunächst auch dein eigenes Portfolio und somit zugleich auch der erste Praxistest deiner gestalterischen Präsentations- und Werbekunst. Ein Portfolio ist deine erweiterte Visitenkarte mit einer repräsentativen Auswahl deiner allerbesten Werke. Portfolio Design ist der krönende visuelle Höhepunkt deiner gestalterischen Leistungen und vielseitigen Fähigkeiten mit denen du dich erstmals auf den Markt begibst und dies zunächst in eigener Sache. Portfolio-Design muss dabei mit individueller und stets neuer Gestaltungsqualität überzeugen und noch besser begeistern. Portfolio-Design ist die Kür auf dem Eis, das geschmolzen werden muss. Es ist die Essenz der eigenen gestalterischen Qualität und einer der wichtigsten Schlüssel auf dem Weg zum beruflichen Einstieg und Erfolg.

Bei uns liegt der Focus nicht in deiner Mappe für den Einstieg in die Ausbildung, sondern stets auf deinem analogen und digitalen Portfolio für die Bewerbung zum Berufseinstieg und professionelle Kundenpräsentationen. Wir machen dich dabei fit für überzeugende Werbeauftritte auf jedem Parkett.


Job Coaching

Wir wollen, dass unsere Absolventinnen und Absolventen erfolgreich sind und engagieren uns daher für den Berufseinstieg mit einem umfassenden Ausbildungsangebot. Im fachtheoretischen Unterricht sowie im Bereich der betrieblichen Kommunikation wird bereits intensiv auf eine Bewerbung in der Kreativindustrie eingegangen. Zusätzlich bieten wir auch noch ein spezielles Jobcoaching an, bei dem wesentliche Aspekte einer möglichst erfolgreichen Bewerbung ganz gezielt simuliert und trainiert werden, sodass unsere Absolventen auch auf Bewerbungsgespräche vorbereitet sind und entsprechend gestärkt in ein solches gehen können.


Industrial Projects

Praxiskooperationen haben einen sehr hohen Stellenwert bei uns.

Im Rahmen unserer Modedesignausbildung kam es immer wieder zu sehr erfreulichen und spannenden Partnerschaften mit den verschiedensten Unternehmen. Hier blicken wir auf eine überaus große Vielzahl an kreativen Kooperationen mit renommierten Firmen und Partnern aus den unterschiedlichsten Industriebereichen zurück, darunter die Daimler AG, Robert Bosch GmbH, SAT1 ProSieben Sat1 Digital GmbH, ELO Digital Office GmbH, Erkenbert Museum Frankenthal, Galerie Stihl Waiblingen und viele weitere.

Wir legen auch weiterhin sehr großen Wert auf Praxiskooperationen mit der Industrie und künftig dabei verstärkt auch unter dem Aspekt kreativer Kooperationen im Bereich des angewandten Grafikdesigns samt Kunst- und Marketing-Aktionen.