Sophie Eilenberger und ihre Kollektion

Gerber Fashion Night am 01.04.2017

Die Gerber Fashion Night war ein voller Erfolg und lockte zahlreiche Interessenten und Besucher zum Pop Up Atelier der Modeschule Brigitte Kehrer.

Das Pop Up Atelier der Modeschule Kehrer im Gerber Upstairs bietet seit Januar diesen Jahres Raum für junge und innovative Designkonzepte in Stuttgart.

Kreative Einflüsse aus Mode, Design, Kunst und Fotografie vernetzen und bündeln sich dort. Das Open Atelier bietet sich nicht nur als Austauschplattform für Kreative aller Art an, sondern auch als Pop Up Store und soll Absolventen der Modeschule Kehrer und Jungdesignern eine Plattform bieten, ihre Kollektionen öffentlich zu gestalten, zu präsentieren und über persönlichen Kundenkontakt zu vermarkten.

Die hauptverantwortlichen Designerinnen: Sophie Eilenberger, Anne Reismüller, Carlotta Mayer und Marion Zoelle (von links)

Seit Anfang Januar sind mit Sophie Eilenberger, Carlotta Mayer, Anne Reissmüller und Marione Zoelle vier Absolventinnen der Modeschule Kehrer, die im November 2016 ihren erfolgreichen Abschluss zur staatlich anerkannten Modedesignerin absolviert haben, für das Pop Up Atelier und den Pop Up Store hauptsächlich verantwortlich und betreuen mit Unterstützung der Modeschule Kehrer dieses kreative Designkonzept aus Pop Up Atelier und Pop Up Store.

In den letzten Wochen und Monaten konnten die Absolventen und Schüler der Modeschule Kehrer die Fläche für eigene Zwecke nutzen. In diesem Rahmen sind spannende Kollektionen und Arbeiten entstanden. Diese wurden nun im Rahmen der Gerber Fashion Night am Samstag, den 01.04.2017 als Highlight bei einer faszinierenden Fashion Show der Öffentlichkeit und den zahlreichen Gästen präsentiert.

Fashion Show bei der Gerber Fashion Night

Über 35 Models und Schüler präsentierten die vielseitigen Kollektionen der talentierten Jungdesigner jeweils um 17;00, 19:00 und 21:00 Uhr den begeisterten Zuschauern auf dem Catwalk vor dem Pop Up Atelier im Gerber Upstairs.

Ergänzt wurde die Fashion Show durch aktuelle Schülerarbeiten unterer Semester. Zudem zeigten Schüler aus dem aktuellen 6. Semester eine Kostprobe ihrer Abschlusskollektionen. Die gesamten Abschlusskollektionen werden dann wieder auf jährlichen großen Abschlussshow im Sommer auf großer Bühne präsentiert.

Herzlichen Dank an alle Helfer

Zu der erfolgreichen Fashion Show und dem glanzvollen Auftritt unserer Jungdesigner haben viele Schülerinnen und Schüler der Modeschule Brigitte Kehrer beigetragen und vor und hinter der Bühne tatkräftig mit angepackt. Außerdem danken wir allen Models für die professionelle Präsentation der Kollektionen und dem Team von Dominic Kottke Hair Architecture für das Styling der Models. Theresa Ulrich, Mike Ognjenovic und Heike Lee waren für das Make Up zuständig und haben ebenfalls ganze Arbeit geleistet.

DJ Ape Simian und DJ Kay Sigl sorgten musikalisch für Stimmung und rundeten das gelungene Event mit ihren Beats ab.

Designkonzept mit Pop Up Atelier und Pop Up Store wird verlängert

Die Gerber Fahion Night sollte eigentlich als Closing das sehr gelungene Kreativprojekt des Modeschule Brigitte Kehrer Pop Up Ateliers und Pop Up Stores im Gerber abrunden. Auf Grund des großen Erfolgs des vielseitigen Konzepts haben wir uns nun dazu entschlossen, das Projekt zu verlängern. Das Pop Up Atelier im Gerber Upstairs bietet nun noch bis Ende April diesen Jahres Raum für junge und innovative Designkonzepte in Stuttgart.

Die Schülerinnen und Schüler können so noch weiterhin konkrete Auftragsanfragen annehmen und bearbeiten. Wir bedanken uns beim Gerber Centermanagement für die Unterstützung unseres Konzeptes!

+