Modedesign-Wettbewerb der Bundeskunsthalle Bonn

Parallel zur Ausstellung "Karl Lagerfeld - Modemethode" vom 28. März bis 13. September 2015 in der Bundeskunsthalle Bonn, wurde unter dem Motto "Do it yourself" ein Modedesign-Wettbewerb für Nachwuchsdesignerinnen und -designer seitens der Bundeskunsthalle Bonn ausgelobt, der auf rege Beteiligung stieß.

220 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind laut öffentlicher Mitteilung aus der Bundeskunsthalle dem Aufruf gefolgt und haben sich bei dem Wettbewerb mit ihrem Entwurf für eine der drei Kategorien "Modezeichnungen / Modeentwürfe","Selbstgestaltete Kleidung" oder "Selbstentworfene Accessoires" beworben.

Aus den zahlreichen eingereichten Entwürfen wurden insgesamt 7 Preisträgerinnen ermittelt. Jeweils eine der gewählten Preisträgerinnen pro Kategorie wurde dabei durch Jury-Entscheid ermittelt und eine weitere durch ein Publikums-Voting gewählt. Darüber hinaus vergab die Jury wegen besonderer Kreativität in der Kategorie "Selbstgestaltete Kleidung" einen zusätzlichen Preis. Die Preisverleihung des Modedesign-Wettbewerbs fand am 20. Juni 2015 in der Bundeskunsthalle in Bonn statt.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Schülerin Samah Abou Khalil

Wir gratulieren allen Gewinnerinnen des Wettbewerbs und ganz besonders Samah Abou Khalil aus unserer Modeschule in Mannheim zu ihrer erfolgreichen Beteiligung und dem Preisgewinn!

Modeschule Brigitte Kehrer Stuttgart & Mannheim