Im Rahmen der Kooperation mit dem Südwestrundfunk zur SWR1 Hitparade 2012 stand die Konzeption und Umsetzungen einer für die Finalveranstaltung in der ausverkauften Hans-Martin-Schleyerhalle bühnentauglichen Kollektion zum Thema „Elegante Rock-Avantgarde im Vordergrund.

Zahlreiche Jungdesigner unserer Modedesignschule in Stuttgart waren mit am Start und setzten mit der eigens für den dortigen Auftritt gestalteten „ELEGANTEN ROCK-AVANTGARDE“ ein künstlerisches Highlight in Sachen Modedesign. In einer spektakulären Gesamtinszenierung aus einem faszinierenden Bühnenbild, Musik und Choreographie sowie eindrucksvollen Modellen begeisterten unsere mitwirkenden Schüler und Jungdesigner auf großer Bühne. Per Live-Stream wurde die SWR1-Hitparade ins Internet übertragen und Auszüge im Fernsehen ausgestrahlt. Im Rahmen dieser Kooperation wurde ein interner Wettbewerb ausgeschrieben. Über ein Online-Voting wurden die einzelnen Designerstücke der „ROCK-AVANTGARDE“ auf der Website von SWR1 vorgestellt und das Publikum konnte einen Favoriten wählen. Die Jungdesignerin Amelie Albrecht gewann dabei das Publikums-Voting und wurde von SWR1 zu einem Praktikum in die Kostümabteilung vom Musical „SISTER ACT“ eingeladen. Im Rahmen dieses Praktikums konnte unsere Schülerin Amelie Albrecht vielseitige praktische Einblicke in den Beruf des Kostümbildners erlangen.