Grafik- und Kommunikationsdesign ist ein spannendes und vielseitig kreatives Berufsfeld in der weitläufigen Werbebranche. Die Einsatzmöglichkeiten für Grafik- und Kommunikationsdesigner/innen sind breitgefächert. Professionelle Grafik- und Kommunikationsdesigner/innen gestalten meist in Werbeagenturen, aber auch innerhalb von Werbeabteilungen der verschiedensten Unternehmen oder in der Selbständigkeit.

Kommunikationsdesign bedeutet, Kommunikationsstrategien individuell zu entwickeln und darauf ein Design abzustimmen. Grafik- und Kommunikationsdesigner/innen übersetzen komplexe Sachverhalte in visuelle, also sichtbare Kommunikation. Es geht um verantwortungsbewusstes, werbewirksames und nachhaltiges Gestalten eines visuellen Erscheinungsbildes von Firmen, Produkten und Prozessen. Es geht um ganzheitliches Denken und den Aufbau eines positiven Unternehmensimage sowie die möglichst erfolgreiche Vermittlung von Werbebotschaften über die verschiedensten Medien, Produkte, Bilder und Werbeträger, samt grafisch gestalteter Texte.

Als Grafik- und Kommunikationsdesigner/in werden ungewöhnliche neue Ideen und spannende Werbekampagnen entwickelt und meist auch federführend produziert.

Es geht darum, wirkungsvolle, umfassende, Werbe- und Markenkonzepte zu entwickeln, visuell zu gestalten und erfolgreich am Markt zu platzieren. Dabei verbindet unser praxisnahes und kreatives Ausbildungskonzept die strategische, konzeptionelle Kommunikation mit der kreativen Gestaltung und Umsetzung.

Der hohe Praxisbezug unserer Ausbildung vermittelt umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Konzeption, dem gesamten grafischen Design vom Signet, dem Layout, der Typografie, dem Verpackungsdesign bis hin zum vollständigen Corporate Identity eines Unternehmens und Werbeauftritts inklusive Marketing, Public Relations und Medienkommunikation. Dabei wird zugleich das entscheidende Know-how im Umgang mit Werbung, Marken, Medien, aktueller Software und Gestaltungstechnologie vermittelt.

Angefangen mit der kreativen und kundenbezogenen Gestaltung von Flyern, Plakaten, Prospekten und Informationsbroschüren, Zeitschriften und Büchern, über das zielgerichtete entwickeln von Produktverpackungen und dem gesamten Corporate Design für ein Unternehmen mit integrierten Benutzeroberflächen digitaler Medien, bis hin zu umfangreichen Kommunikations-, Marken- und Marketingstrategien, wird professionelles Know-how aus der Grafik- und Werbewelt vermittelt.

Insbesondere dem Thema Markenbildung und Markenkommunikation kommt ein hoher Stellenwert zu, wenn es darum geht, ob ein Unternehmen, ein Produkt oder eine Marke erfolgreich sind oder nicht. Vermittelt werden daher neben dem klassischen Grafik-Design auch Fähigkeiten, Kenntnisse und das Wissen, um Kommunikations- und Werbestrategien, die den jeweiligen Markenwert steigern und die Marke mit ihren Produkte erfolgreich im Markt positionieren.

Kreativity first

In der Ausbildung an den Designschulen Brigitte Kehrer steht die Förderung und Entwicklung der individuellen Kreativität eines jeden Einzelnen im Vordergrund! Wir legen großen Wert auf Kreativitätstrainings und die Vermittlung von Kreativitätstechniken um den Ideenreichtum anzuregen, aber ebenso auch auf die professionelle, kunden- und marktorientierte Realisierung von Ideen.

Eine erfolgreiche Werbekampagne beginnt meist mit einer zündenden Idee, die heraussticht und sich von der Masse abhebt. Wir vermitteln das Wissen und die gestalterischen Fähigkeiten kreative Ideen zu entwickeln und in die Realität umzusetzen um damit einen Mehrwert für künftige Kunden zu schaffen.

Die Symbiose aus den kreativen Ausbildungsangeboten im Bereich Mode + Design und Grafik + Kommunikationsdesign bringt dabei zahlreiche vorteilshafte sich ergänzende Gemeinsamkeiten und ermöglicht gemeinschaftliche Projekte und Kooperationen.

Modedesign und Grafikdesign sind in zahlreichen Punkten eng miteinander verbunden. Schon immer haben wir in unserer Ausbildung Modedesign zahlreiche Aspekte aus dem Grafikdesign vermittelt und sind stolz darauf uns schon weit über drei Jahrzehnte sehr erfolgreich in der Förderung und Entwicklung kreativer Talente bewährt zu haben und dabei immer wieder neue Ideen und Impulse zu setzen.